Das kostet eine Website.

Butter bei die Fische, was kostet eine Website? Kommen wir zu dem Thema, welches dich sicherlich sehr interessiert – unsere Website Preise.

Wir möchten im Vorfeld größtmögliche Transparenz schaffen. So weißt du bereits ohne Zeitaufwand, ob du dir eine Zusammenarbeit mit uns vorstellen kannst und was du für dein Budget bekommst.

Die Arbeitspakete und genannten Preise dienen dir als Orientierung. Alle Preise sind Netto-Preise. Gerne erstellen wir bei Interesse ein individuelles und konkretes Angebot für deine neue Firmenhomepage – kostenfrei und unverbindlich.

Alle Pakete setzen ein Hosting voraus. Gerne können wir eine Empfehlung aussprechen und uns um die Anmeldung kümmern.

OnePager

ab € 450,-
  • WordPress CMS
  • Design Theme​
  • Alle Inhalte auf einer einzelnen Seite
  • DSGVO ready​
  • Zufriedenheitsgarantie

Standard

ab € 900,-
  • WordPress CMS
  • Individuelles Design​
  • 3 - 7 Seiten​
  • DSGVO ready​
  • Kontaktformular
  • Blog
  • Zufriedenheitsgarantie
Beliebt

Erweitert

ab € 1400,-
  • WordPress CMS
  • Individuelles Design
  • ab 8 Seiten
  • DSGVO ready
  • Kontaktformular
  • Blog
  • Basic SEO
  • Erstellung Impressum
  • Erstellung Datenschutz
  • Zufriedenheitsgarantie

Was heißt DSGVO ready?

Wenn es um digitale Richtlinien und Gesetze geht, sollte ein Website-Inhaber genauer hinschauen.
Das gilt vor allem bei der Umsetzung von gewerblichen Websites. Jede Website muss individuell betrachtet werden.

Verschiedene Funktionalitäten auf der Website sind an verschiedene Richtlinien gebunden, die erfüllt werden müssen. Beispielsweise die Erstellung eines Cookie Banners, wenn du Google Analytics einsetzt.

Wir unterstützen bei der Einhaltung der DSGVO Richtlinien. Technisch und inhaltlich, damit du keine Angst vor Abmahnungen haben musst.

Wir ersetzen nicht die Arbeit eines Anwalts. Deshalb müssen wir darauf hinweisen, dass diese Unterstützung keine Rechtsberatung darstellt. Allerdings kannst du auf unsere langjährige Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen.

Häufige Fragen

Die folgenden Fragen wurden uns häufiger beim ersten Gespräch oder schriftlich beim ersten Kontakt gestellt. Vielleicht ist ja die eine oder andere Frage dabei, die euch auch im Kopf rumschwirrt?

Wir können dir ein Logo erstellen oder überarbeiten. Hier sind eure Vorstellungen und deshalb die Zusammenarbeit sehr wichtig.

Das ist eine schwierige Frage. Aber wir können dir sagen, dass das gerne mal ein komplettes Jahr dauern kann, bis du auf der ersten Seite bei Google zu bestimmten Keywords gelistet wirst. Es kann auch sehr schnell gehen. Das ist abhängig vom Wettbewerb und deiner Nische.

Bevor wir dir ein kostenloses Angebot erstellen, brauchen wir alle Infos zum Projekt von dir. Sobald wir diese haben, dauert die Erstellung 1 – 2 Tage.

Alle Preise im Angebot sind verbindlich. Wenn wir bei der Umsetzung merken, dass wir den Preis nicht einhalten können, teilen wir das schnellstmöglich mit und erarbeiten zusammen eine Lösung.

Wir haben zu dieser Sache eine klare Haltung. Wahrscheinlich bekommt ihr die Leistungen irgendwo anders günstiger.

Aber ob die Qualität dann stimmt, ist eine andere Frage. Ob ihr dann mit dem Ergebnis zufrieden seid, kommt noch dazu.

In der Regel bezahlst du 50% vor der Umsetzung des Projekts, die restlichen 50% nach Abschluss des Projekts.